Minialbum „Von Hand gemalt“

Hallo Ihr Lieben,

aus den Briefumschlägen der ‚Karten und Umschläge Erinnerungen & mehr – Von Hand gemalt‘ von Stampin‘ Up!® habe ich diese kleine Album gebastelt und diesmal ist der Beitrag auch sehr fotolastig.

Das kleine Minialbum ist noch nicht gefüllt, da ich es zur Vorbereitung meiner Katalogparty gebastelt hatte, um meinen Gästen zu zeigen, dass man für ein kleines Album gar nicht so viel braucht. Neben den Karten und Umschlägen habe ich nämlich nur das passende ‚Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Von Hand gemalt‘ genutzt für die jeweiligen Seiten. Es ist auf jeden Fall genügend Platz für Fotos und Journaling, schon durch die Seitentaschen, in denen auch Karten stecken.

Ich mag diese schnelle Art, um ein Minialbum herzustellen. Meistens schnappe ich mir dann meinen kleinen Fotodrucker und kann ganz schnell loslegen mit der Idee, die im Kopf schon fast fertig ist. Die meiste Zeit nimmt dann am Ende die Deko, also der letzte Schliff, ein. Hier *klick* gibt es übrigens ein ähnliches kleines Minialbum von mir mit Fotos von unserem Ausflug ins Phantasialand … was gefühlt schon eine Ewigkeit her ist.

Mögt Ihr auch so schnelle und unkomplizierte Minialben?

Liebe Grüße, Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.