„Zauberhafte“ Box mit dem Envelope Punch Board

DSC_7596

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal keine Karte sondern eine kleine Verpackung 🙂 . Ich habe sie in den Weiten des Internets entdeckt und bereits vor ein paar Wochen eine Box gewerkelt. Jetzt wollte ich diese Box mit einem anderem Papier basteln und wusste leider nicht mehr, wo ich sie genau gefunden hatte. Ich wusste nur noch, dass es ein 6×6″ Papier war und das Envelope Punchboard benutzt wurde. Also erst mal meine „alte“ Box auseinandergenommen und die Maße für die Falzung nachgemessen.

DSC_7592

Hier habe ich das besondere Designpapier „Zauberhaft“ aus der aktuellen Sale-A-Bration genommen und mit einem Schwämmchen eingefärbt in den Farben Wasabigrün, Pistazie, Jade und Wassermelone. Dann mit dem Envelope Punchboard gestanzt und gefalzt.

DSC_7599

Bei den grünen Boxen habe ich aus dem Baumwollkordelset ‚Zarter Frühling‘ die weiße und grüne Kordel als Verschluss genommen.

DSC_7597

 

Die Sternenboxen hingegen haben einen Kummerbund in Savanne erhalten ;-).

Der Frühlingsgruß stammt bei allen Boxen aus dem Stempelset ‚Ei, ei, ei‘ aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Auch wenn ich nicht wirklich ein Fan dieses Ostersets bin, für den Gruß hat sich dann doch die Anschaffung gelohnt.

Liebe Grüße

Eure Katja

P.S.

Jetzt ist außerdem noch Zeit, eure Sale-A-Bration Party zu buchen und Gratisprodukte zu erhalten! Lasst euch für das Ausrichten der Party mit Extra-Vorteilen – zum Beispiel Sale-A-Bration Produkten, wie das besondere Designpapier Zauberhaft – belohnen. Meldet euch einfach bei mir!

2 thoughts on “„Zauberhafte“ Box mit dem Envelope Punch Board

  1. Hallo Katja,

    die Boxen sind echt süß geworden aber im Sternendesign sind sie der Hammer. Da würde ja ein Betthupferl perfekt reinpassen.
    Tolle Idee.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart,

    Renate

    1. Hallo Renate,
      da passt net nur eins rein 😉 .
      Vielen Dank und Dir auch einen schönen Wochenstart 🙂
      Liebe Grüße
      Katja

Comments are closed.