Adventskalender mit Verpackungen von Stampin‘ Up!

Adventskalender mit Produkten von Stampin' Up!4

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet einen schönen ersten Advent. Ich bin dieses Jahr etwas spät mit allem dran. Deswegen gibt es erst heute einen Blick auf den Adventskalender, den mein Mann ab heute jeden Tag öffnen darf.

Ich habe es mir etwas leichter gemacht und die fertigen Verpackungen von Stampin‘ Up! benutzt, zum Beispiel die Kaffeehaustüten, Mini-Geschenkschachteln sowie die Geschenktüten in sandfarben sowie mit Punktmuster. Die größeren sandfarbenen Geschenktüten mit dem Chevron- und Punktmuster sind leider nicht mehr im Sortiment, aber für meine Zwecke waren sie ideal und ich konnte sie endlich auch mal aufbrauchen.

Als Verzierung habe ich das Besondere Designerpapier ‚Zauberwald‘ genommen und entsprechend mit goldenem oder schwarzem Glitzerpapier die Zahlen unterlegt. Die Adventskalenderzahlen hatte ich schon mit anderem Holzembellishment vor einiger Zeit im polnischen Online-Shop von Wycinanka bestellt.

Und zum Abschluss noch ein paar nähere Ansichten:

Liebe Grüße
Eure Katja

 

4 thoughts on “Adventskalender mit Verpackungen von Stampin‘ Up!

  1. Hallo Katja,

    eine richtig nette Idee, für den Ehemann einen Tütenadventskalender zu machen. Da soll es ja nicht immer so bunt sein und deine Farbwahl schaut extrem edel aus.

    Liebe Grüße,

    Renate

    1. Dankeschön, Renate 🙂 . Ich fand die Farben mit dem schwarz, weiß und gold richtig schön, auch für einen Mann. Er muss jetzt halt mit ein bisschen Gold- und Schwarzglitzer im Kalender leben.
      Liebe Grüße, Katja

  2. Hallo liebe Katja,
    dein Adventskalnder kann sich wahrlich sehen lassen. In Kraft gefällt er mir auch richtig super und macht ordentlich was her. Für nächstes Jahr werde ich mir sicher einiges von deinen tollen Werken abspeichern. Vielen Dank für deine Inspirationen.
    Herzlichst, melanie

    1. Danke fürs Vorbeischauen, Melanie 🙂 . Mir hat ja die Zeit gefehlt, um kleine Verpackungen zu basteln. Da kamen mir die Tüten und Verpackungen gerade recht und Kraft-Papier mag ich ja eh gern.
      Liebe Grüße, Katja

Comments are closed.