Gutscheinverpackung „Danke für alles“

Hallo Ihr Lieben,

aus der Rubrik „Kannst Du mal eben schnell …“ zeige ich Euch die schnelle Gutscheinverpackung mit der Azetatschachtel von Stampin‘ Up!® . Die nehme ich dafür ganz gern und es musste fix fertig sein.

An Produkten habe ich einen Mix aus alten, auslaufenden sowie brandneuen Sachen benutzt. Man muss seine Schätzchen schließlich auch benutzen. Das Samtpapier aus der November-Aktion letztes Jahr hüte ich nämlich wie einen Augapfel 😉 .

In die Azetatschachtel passen gut die gängigen Gutscheinkarten hinein, die man an jeder Supermarktkasse findet. Auf dem Bild fehlt sie allerdings noch darin. Da mein Lieblingsmensch erst spät abends mit dem Gutschein nach Hause kam, wäre es sonst für die Fotos noch dunkler gewesen, als eh sowieso schon leider war.

Ich hoffe aber, dass alles halbwegs gut erkennbar ist und wenn Ihr genauer hinschaut, könnt Ihr bei dem Designerpapier auch erkennen, dass die Mosaikmuster leicht glänzen.

Mit lieben Grüßen für ein schönes Wochenende

Eure Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.