BlogHop Bastelkarussell zur Stempeltechnik ‚Embossing Resist‘

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es wieder einen kleinen BlogHop der Bastelkarussell-Mädels, diesmal zur Stempeltechnik „Embossing Resist“. Hüpft Euch am besten durch alle Projekte durch um Inspirationen zu erhalten. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Birgit (kreativstempel.com) und jetzt geht es bei mir weiter.

Ich habe mich für kleine quadratische Babykarten in der Größe 10,5 x 10,5 cm entschieden.

Für den Hintergrund habe ich zuerst mit Versamark das Babyfläschchen sowie Sterne bzw. Herz aus dem Stempelset ‚First Steps‘ von Stampin‘ Up!® gestempelt und danach mit klarem Embossingpulver heiß embosst. Auf dem linken Bild kann man das hoffentlich gut erkennen. Danach bin ich mit der Schwammwalze und zwei aufeinander abgestimmten Farben drübergegangen, um einen schönen Farbverlauf zu erhalten und das Embossing hervorzuheben.

Als Farbkombi habe ich unter anderem Aquamarin & Babyblau genommen, der Stern (aus dem Stempelset ‚Sternstunden‘) ist auf jeder Karte in Granit gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten worden.

Hier noch die Farbkombination Blütenrosa & Flamingorot:

Sowie Lindgrün & Minzmakrone:

Bei jeder Karte kam noch die Prägeform ‚Wellpapier‘ zum Einsatz, welche eines der übernommenen Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog ist 🙂 . Jede Karte habe ich außerdem versucht, etwas anders mit Band und dem Designerpapier ‚Sternenhimmel‘ zu gestalten.

Ich hoffe, Euch hat meine Inspiration gefallen und nun hüpft schnell weiter zur lieben Evi (kreativglück.de) mit einem Klick auf den Next-Button.

Bis bald

Katja

Und falls Ihr zwischendurch eingestiegen seid, hier noch einmal die komplette Liste des Bloghops:

  1. Sandra Herzog – herzerlskreativecke.at
  2. Anja Hoff – herzchen1.blogspot.com
  3. Birgit Heßdörfer – kreativstempel.com
  4. Katja Lange – stempelpapierco.de (das bin ich)
  5. Evi Bosselmann – kreativglück.de

2 thoughts on “BlogHop Bastelkarussell zur Stempeltechnik ‚Embossing Resist‘

    1. Danke fürs Vorbeischauen, liebe Evi 🙂 . Ja, den Prägefolder mag ich auch sehr gern und hoffe, dass er vielleicht länger im Sortiment bleibt.
      Liebe Grüße, Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.