Meine Swaps für OnStage Berlin | Teebären-Verpackung

Hallo Ihr Lieben,

für meine Swaps für die Stampin‘ Up! Veranstaltung OnStage local in Berlin habe ich diesmal Teebären verpackt. Eigentlich war der Plan wegen der Zugfahrt, dass ich nur Karten basteln und swappen wollte, aber das Paket mit den Teebären, die ich in größerer Stückzahl geordert hatte, hat mich dann doch angelacht.

Für die Verpackung habe ich kleine Pergamintüten genommen, die man in diversen Onlineshops finden kann. Außerdem habe ich das Produkt ‚Teezeit‘ genommen, was Ihr im aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up!® finden könnt. Ich fand es wunderbar passend und so hatte ich auch die Gelegenheit, es wunderbar auszunutzen.

Bei den Farben habe ich mich an der Verpackung der Teebären orientiert und so sind es im Endeffekt Calypso, Mangogelb, Kürbisgelb & Wassermelone geworden. Die Teetassen sind in Gold embosst und mit dem Aqua Painter in der jeweiligen Farbe koloriert worden. Ein Aufleger ist in Samtpapier (welches leider schon ausverkauft ist) ausgestanzt worden und für den zweiten Aufleger habe ich Farbkarton mit der Blätterranke aus dem Stempelset ‚Teezeit‘ bestempelt sowie mit den Framelits ‚Stickmuster‘ danach ausgestanzt.

Ich hoffe, die Teebären kommen gut bei meinen Swappartnern an. Der Tee wurde übrigens von meinen Jungs getestet, bevor ich nach Berlin gedüst bin und für so gut befunden, dass sie die Päckchen am liebsten zuhause gelassen hätten. Zum Glück hab ich noch ein paar Beutelchen auf Vorrat.

Bis bald

Eure Katja