Dritte und letzte Adventsverlosung 2018

Hallo Ihr Lieben,

die dritte und auch letzte Adventsverlosung startet heute auf meinem Blog 🙂 . Alles was Ihr tun müsst, ist im Laufe des heutigen Sonntags (bis 23.59 Uhr) einen kleinen Kommentar unter diesem Blogbeitrag zu hinterlassen.

Heute könnt Ihr Folgendes gewinnen:

das Stempelset ‚Alles, alles Gute‘, ein Päckchen Basic-Strassschmuck und ein Set Stampin‘ Write Marker in Olivgrün & Glutrot.

Schreibt mir dazu einfach in den Kommentaren unter diesem Beitrag, was es bei Euch am Heiligabend zum Essen gibt. Bei uns wird es – wie immer – ganz traditionell Kartoffelsalat & Würstchen und dazu ein leckeres Dessert geben. So habe ich es schon als Kind kennengelernt. Meistens wird das Essen sowieso von unseren Jungs mehr oder weniger hinuntergeschlungen, weil sie die Bescherung nicht abwarten können 😉 .

Und hier noch die Teilnahmebedingungen:

  • Die Verlosung am dritten Adventssonntag läuft bis 16.12.2018 (23.59 Uhr).
  • Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren (unabhängig von einer Bestellung und/oder ob schon etwas bei mir bestellt wurde).
  • Die Kommentare unter diesem Blogbeitrag werden ausgelost über das Gewinnspielauslosungstool bei ‚Superanton‘.
  • Bitte gebt eine gültige E-Mail Adresse an, damit ich Euch über den Gewinn benachrichtigen kann. Im Falle eines Gewinns gebt mir bitte so schnell wie möglich, spätestens innerhalb von drei Tagen, Eure Adresse bekannt, anderenfalls werde ich den Gewinn neu auslosen. Außerdem möchte ich Euch den Gewinn so schnell wie möglich zusenden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne können nicht getauscht, übertragen oder ausgezahlt werden.
  • Bitte seid fair, damit alle die gleiche Gewinnchance haben und kommentiert nicht mehrfach. Mehrfachkommentierungen einer Person führen zum Ausschluss dieser Person vom Gewinnspiel.

Und jetzt drücke ich Euch allen die Daumen, wünsche einen besinnlichen dritten Advent.

Liebe Grüße

Eure Katja 

28 thoughts on “Dritte und letzte Adventsverlosung 2018

  1. Hallo Katja,
    zuerst möchte ich dir sagen, dass ich erst kürzlich deine Seite gefunden habe und deine Papierarbeiten ganz nach meinem Geschmack sind.
    Bei uns gibt es einen leckeren Feldsalat mit Croutons und gebratener Entenbrust. Die brät mein Mann draußen auf der Terrasse, damit die Küche sauber bleibt. Bei Regen oder Schnee „muss“ er in der Garage. Zum Nachtisch bringt unsere Tochter ein Kirsch-Quark-Dessert mit.
    Ein schönes Weihnachtsfest und vielen Dank für die schönen Inspirationen!
    Liebe Grüße,
    Renate

  2. Ein schöner Gewinn😊Bei uns wird es Rouladen/Falschenhasen mit Klöße/Kartoffeln und Rotkohl geben. Für meinen Papa und Schwager gibt es noch extra Bohnen im Speckmantel. Da die Kinder das Tannenbaumeis lieben wird es das als Nachtisch geben. Wir sitzen Heiligabend wie jedes Jahr mit mit 9 Personen zusammen😍viel zu Kochen aber ich liebe es.

  3. Hallo Katja,
    Der Nachtisch ist jedes Jahr gleich, da gibt es Tiramisu.
    Der Hauptgang variiert, mal Entenbrust mit Sauce und Gemüse oder wie dieses Jahr: Rinderbraten mit Sauce, Rösties und verschiedenem Gemüse.
    Die Jungs sind groß und haben die Ausdauer etwas länger am Tisch zu sitzen 😀
    Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.
    Viele Grüße
    Patricia M.

  4. Hallo Katja. Bei Mama wird es sehr wahrscheinlich wieder super leckeren Kartoffelsalat mit Würstchen geben. Wir wünschen dir und deiner Familie super schöne und besinnliche Weihnachten.

  5. Hallo Katja! Bei uns gibt es wie jedes Jahr an Heilig Abend Raclette. Meine Schwiegermama bereitet alles bestens vor und es man kann essen so lange man möchte oder zwischendurch ein Päuschen einlegen. Praktisch für kleine Kinder, die können dann mit dem zuvor Geschenkten spielen und es wird für alle total entspannt.
    Euch eine wunderbare Weihnachtszeit!

  6. Guten Morgen!
    Der erste Schnee verzaubert den Advent. Feierliche Tischdeko, dieses Mal in altrosa.
    Es wir wieder Wild geben aus heimischen Wäldern mit einer leckeren Ingwer-Honig-Marinade .
    Hmmmmmm
    Schönen 3. Advent noch,
    LG Klaudia

  7. Liebe Katja. An Heiligabend gibt es leckeren Kartoffelsalat und Würstchen damit genug Zeit für alle ist den heiligen Abend genießen zu können und Zeit füreinander zu haben. Einen schönen 3. Advent. Liebe grüße Jasmin

  8. Hallo,
    bei uns die die Deko dieses Jahr auch in Altrosa 😉 und wir machen wie jedes Jahr wieder Raclette. Da kann man herrlich lange zusammen sitzen, essen und erzählen.
    Viele Grüße
    Nicole G.

  9. Hallo Katja, bei uns gibt es an Heiligabend Raclett und lecker Nachtisch. Als die Kinder noch klein waren gab es auch immer schnelle Gerichte wie Pizza und Hawaitoast, heute haben wir etwas mehr Zeit zum Essen .
    LG und einen schönen 3. Advent Anne

  10. Liebe Katja,
    bei uns gibt es seit 32 Jahren Dörrfleisch -Zwiebelschnitzel. Mit Kroketten und Gemüse ein Genuss. Wir laden gerne noch Alleinstehende ein oder die Kinder bringen Freunde aus fremden Ländern mit, das ist immer eine interessante Runde!
    Ich wünsche euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und viele schöne Begegnungen mit Familie und Freunden 🙂

  11. hallo, Katja
    unsere Eltern kamen aus Oberschlesien und so wurde schon immer am Heiligen Abend nach der Kirche und vor der Bescherung
    weiße schlesische Bratwurst in Biersauce gegessen. Meine ältere Schwester und ich führen diese Tradition weiter. Inzwischen machen es unsere Töchter ebenso.
    Wünsche dir und deiner Familie einen schönen gemütlichen 3. Advent! Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    liebe Grüße
    Regina

  12. Liebe Katja,
    bei uns bekocht uns beide mein Mann am Heilig Abend. Was es genau geben wird weiß ich noch gar nicht so genau, weil es für mich eine Überraschung von ihm wird – es ist quasi sein Weihnachtsgeschenk an mich 🙂 Es wird auf jeden Fall etwas aufwändiges werden mit 3 Gängen! Und es gibt jedes Jahr etwas anderes!
    Ich kann aber dafür verraten, was es am Tag zuvor als Weihnachtsessen für unsere Freunde gibt 🙂 Als Vorspeise mit Speck ummantelte Birne auf Feldsalat mit Grantapfelkernen. Als Hauptgang Iberico-Kotelettes in Granatapfelsauce, mit Ofenkartoffeln und Rosenköhlchen und zum Dessert ein Lebkuchentrifle.

    Gruß und schönen 3. Advent,
    scrapkat

  13. Hi Katja,
    bei uns gibt es dieses Jahr Rinderbraten, Rotkohl und Kartoffeklöße. Als Dessert eine leckere Mousse au Chocolat.
    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent für euch!

  14. Hallo Katja,
    bei uns gibt es auch jedes Jahr das gleiche: 1. Gang Rindersuppe 2. Gang Pute mit Klößen, Apfelrotkohl und lecker Sauce 3. Gang Bratapfel. Und wie jedes Jahr freuen wir uns schon jetzt wieder drauf 🤗
    Ich wünsche nich einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüße, Jacqueline

  15. Hallo Katja,
    zu Heiligabend, brauche ich zum erstenmal nicht Kochen.
    Meine Söhne möchten es in diesem Jahr übernehmen, daher weiß ich
    nicht was es geben wird. Überraschung 😉
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen 3.Advent
    Liebe Grüße
    Susanne K.

  16. Hallo Katja, ich werde wieder Grünkohl kochen und meine Schwiegermutter bereitet die leckeren kleinen Kartoffeln vor, die wir dann lecker braun – mit etwas Zucker – anbraten.
    Dir einen schönen 3. Advent. VlG Sandra

  17. Oh, das Stempelset finde ich wunderschön. ❤
    Bei uns gibt es Heiligabend wie immer Rouladen…..die Beilagen variieren immer ein wenig. In diesem Jahr wird es vllt ein Kartoffelgratin.
    Lg Anja K.

  18. Hallo Katja, bei uns gibt es wieder leckere Hackfleischpizza NACH Kirchgang und Bescherung. Die nun schon erwachsenen Kinder bestehen darauf, dass es so ist wie immer 😉
    Schöne Advents- und Weihnachtstage wünscht
    Antje

Schreibe einen Kommentar zu Biggi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.