Verpackung

Kleines Dankeschön für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten

11. April 2017

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch ein letztes Workshopprojekt. Die Gastgeberin hatte sich etwas gewünscht, was z.B. den Gästen auf einer Hochzeit als kleines Dankeschön auf den Platz gelegt werden kann.

Ich hatte mich bei diesem kleine Goodie für das Geschenktüten-Bord von Stampin‘ Up! entschieden und aus einem DIN A4 Blatt Farbkarton konnten zwei kleine Tütchen  hergestellt werden. Sie sind also nicht so riesig geworden, sondern eher klein und es passt perfekt eine kleine verpackte Süßigkeit hinein.

Vor dem Zusammenkleben der Geschenktüte habe ich sie noch mal geprägt, hier mit der Prägeform „Blütenregen“, die leider auf der Auslaufliste steht (aber zumindest im Zeitpunkt des Erscheinens meines Beitrags noch erhältlich ist). Die Prägeform „Leise rieselt“ könnte ich mir hier aber auch ganz gut vorstellen.

Die Geschenktüte wird mit einem Satinband zusammengehalten und ein kleines Blütenaccessoire habe ich noch mit reingebunden.

Unten habe ich eine Liste mit den von mir genutzten Produkten erstellt. Die letzten fünf Produkte stehen auf der Auslaufliste, sind aber noch erhältlich (solange der Vorrat reicht). Ein alternatives Stempelset für einen Dankesgruß, welcher auch in die Klassische Etikettstanze passt, wäre „Bannerweise Grüße“ (Vielen Dank) oder „Von großer Bedeutung“ (Kleines Dankeschön).

Und jetzt verabschiede ich mich für diese Woche, wünsche Euch schon jetzt frohe Ostern und einen fleißigen Osterhasen. Wir renovieren gerade unser Wohn-/Esszimmer und da muss ich jetzt wieder mit ran.

Liebe Grüße
Eure Katja

Product List

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Renate 13. April 2017 at 12:46

    Liebe Katja,

    die Tüten sind richtig süß und umgewandelt mit anderen Farben, Accessoires und Prägung für jede Tafel nutzbar.
    Ich finde es auch schade, dass so viele schöne Sachen aus dem Katalog fallen aber man kann sie ja trotzdem noch auf dem Blog nutzen wenn man Alternativen nennt.

    Dir auch schöne Feiertage und liebe Grüße,

    Renate

  • Leave a Reply