Karten

Etwas zum Richtfest & Infos zur Vorbestellung des Herbst-/Winterkataloges

4. August 2015

Karte zum Richtfest1

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte den Auftrag von meinem Mann, eine Karte zum Richtfest zu basteln und das sehr kurzfristig. Am Anfang hatte ich keine Idee, doch dann bin ich beim Durchstöbern der Designpapiere auf den Bogen mit dem Holzhintergrund gestoßen. Er ist aus der Serie ‚Bauernmarkt‘ aus dem aktuellen Katalog von Stampin‘ Up!

Als Grundkarte habe ich wieder einmal den extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß genommen (Größe 14,5 x 21 cm / gefalzt auf der langen Seite bei 10,5 cm). Oben habe ich meinen geliebten Leinenfaden zweimal rumgeschlungen und unter die Schleife eines der kleineren Zierdeckchen in Silber aufgeklebt. Darauf kam dann noch ein kleines Häuschen (aus dem nicht mehr erhältlichen SAB-Stempelset ‚Mein Lichtblick), was ich erst gestempelt und dann ausgeschnitten habe.

Karte zum Richtfest2

Da ich keinen passenden Stempel zur Hand hatte, habe ich den Alphabetstempel genommen und den Spruch ‚Zum Richtfest‘ gestempelt und dann ausgeschnitten. Mittlerweile habe ich sogar raus, wie er richtig schön stempelt.

Karte zum Richtfest3

Als Akzente sind noch die kleinsten Kreise der Klarsicht-Aufkleber ‚Itty Bitty Akzente‘ oben rechts auf die Karte gekommen. Ich hoffe, die Karte ist bei den Häuslebauern gut angekommen.

P.S.: Den neuen Herbst-/Winterkatalog 2015-2016 von Stampin‘ Up! könnt Ihr ab sofort bei mir vorbestellen (*klick*). Die Kataloge werde ich dann in der letzten Augustwoche kostenfrei versenden. Gültig ist er dann ab dem 01.09.2015.

Liebe Grüße
Eure Katja

 

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Renate 5. August 2015 at 14:05

    Hallo Katja,

    unsere Männer, immer alles auf den letzten Drücker. Babys kommen von gestern auf heute, Häuser werden über Nacht fertig, sogar Geburtstage sind überraschend – überall das Gleiche.
    Aber deine Richtfestkarte ist wunderschön geworden, das Papier ist mir völlig unbekannt, werde ich mal nachschauen.
    Prima, wenn du das mit dem Stempel beherrscht, meine Abdrücke schaun immer noch extrem dilettantisch aus, da hat auch das Üben nix geholfen.

    Ich schick liebe Grüße aus dem sonnigen München,

    Renate

    • Reply Katja 6. August 2015 at 12:53

      Schön, dass Dir die Karte gefällt, Renate. Zum Glück ist mir noch was eingefallen. Tja, so sind sie halt, die Männer, einen Tag später musste ich eine Ruhestandskarte mal eben so basteln.
      Und wegen dem Alphabetstempel: Irgendwann hat man seinen ganz eigenen Kniff heraus.
      Liebe Grüße, Katja

  • Reply Melanie Köhler 5. August 2015 at 19:37

    Hallo Katja,
    ich habe langsam auch den Bogen mit dem Drehstempel raus und dreh mir auch nicht mehr den Wolf. 😉 Deine Karte ist sehr schön geworden. Holz ist ja eh meins und das „plötzlich Karten brauch“ Problem kenne ich auch…zur genüge. Was soll Frau dazu noch sagen… gut dass du auch spontan eine tolle Kartendesignerin bist, vielen Dank für´s teilen. Wer sich da nicht freut, kriegt nie wieder eine. 😉 Lieben Gruß, Melanie

    • Reply Katja 6. August 2015 at 13:25

      Danke für Deinen lieben Kommentar, Melanie 🙂 . Ich bin ja sonst eher ein Langsambastler, aber solche Herausforderungen pushen mich immer in Hochform (naja, denke ich zumindest 😉 ).
      Liebe Grüße, Katja

  • Reply Claudia Salz 11. August 2015 at 15:21

    Hallo Katja,

    die Karte ist richtig klasse. Hatte zuerst gedacht, dass der Hintergrund mit dem Hardwood Stempel gezaubert worden ist. So kann man reinfallen 😉

    Mit dem Drehstempel stehe ich auf Kriegsfuss. Wir zwei wollen nicht so wirklich zueinandern kommen. Aber da bleibe ich dran.

    Die Karte ist richtig toll geworden und eine gute Inspiration für eine Männerkarte, die ich persönlich doch etwas schwieriger finde. Haste klasse gemacht!

    Lieben Gruß
    Claudia

    • Reply Katja 11. August 2015 at 16:31

      Ich liebe einfach Designerpapier in Holzoptik, da komme ich irgendwie nicht dran vorbei.
      Da die Karte neutral geblieben ist, glaube ich auch, dass sie gut für Männerkarten passt (ich muss da noch was für einen runden Geburtstag zaubern).

      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche wünscht Dir
      Katja

    Leave a Reply