Karten

Erste Halloweenkarte

13. Oktober 2015

Halloweenkarte mit Sweet Hauntings2

Hallo Ihr Lieben,

die erste Halloweenkarte für dieses Jahr ist vom Basteltisch gehüpft. Dafür habe ich mir das Stempelset ‚Sweet Hauntings‘ von Stampin‘ Up! sowie  das Designerpapier ‚Geisterstunde‘ geschnappt. 

Als Kartengrundlage habe ich das erste Mal die Farbe schwarz genommen. Den Rahmen habe ich mit den Framelits Quadrat-Kollektion und der Big Shot ausgestanzt.

Halloweenkarte mit Sweet Hauntings3

Die Fläschchen habe ich mit einem Mischstift und den Farben von den Stempelkissen in Grasgrün, Orangentraum, Bermudablau und Glutrot ausgemalt.

Halloweenkarte mit Sweet Hauntings1

Die Knochen habe ich erst gestempelt (Stempelset ‚Howl-o-ween Treat‘) und dann ausgestanzt mit den neuen Framelits Spuk und Spaß aus dem Herbst-/Winterkatalog. Den Spruch habe ich unterlegt mit dem Halloween Washi-Tape (man kann es schlecht sehen, aber darauf sind Fledermäuse gedruckt).

Ich hoffe, Euch hat die Karte gefallen und bei Fragen, könnt Ihr Euch gern bei mir melden.

Liebe Grüße
Eure Katja

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Melanie Rohrmeyer 13. Oktober 2015 at 11:02

    Hallo Katja,
    mir gefällt die Karte sehr gut ,
    die Farben sind auch Klasse 🙂
    Lieben Gruß
    Melanie 🙂

  • Reply Mizie 14. Oktober 2015 at 14:58

    howwwww es wird gruselig :)))
    Tolle Farbkombi, gefallt mir super !!!
    Herzliche Grüße
    Mizie

  • Reply Renate 15. Oktober 2015 at 18:22

    Hallo Katja,

    da wär mir doch fast diese tolle Halloweenkarte durchgerutscht :-). Und dabei hast du das Stempelset verwendet, um das ich schon die ganze Zeit rumschleiche das aber zu Gunsten der anderen Beiden doch zurücktreten musste.
    Schön ist deine Karte geworden, kann ich mir unter der Zeit auch gut als Karte zu einem Weingeschenk vorstellen, andrer Spruch drauf und schon kriegt man Lust auf den guten Tropfen.

    Liebe Grüße und bis demnächst,

    Renate

  • Reply Claudia Salz 18. Oktober 2015 at 20:38

    Hallo Katja,

    eine Halloweenkarte mal nicht nur in den klassischen Farben Orange und Schwarz – wow!

    Idee gesehen, für seeeehr gut befunden und abgespeichert 😉

    Vielen Dank für’s Zeigen!

    Liebe Grüße
    Claudia

  • Reply Melanie Köhler 19. Oktober 2015 at 21:22

    Hallo Katja,
    eine supertolle Karte.Die ungewöhnliche Farbkombi macht die Karte besonders.
    Tolle Idee mit Stil….schön schaurig, ich liebe diese Flaschen.
    Ganz liebe Grüße und vielen Dank.
    Melanie

  • Reply Katja 19. Oktober 2015 at 22:02

    Dankeschön, für die lieben Kommentare. Bei Gift denke ich automatisch an grün, deswegen musste Grasgrün dafür herhalten.
    Eure Katja 🙂

  • Leave a Reply