Dekoration

    Bloghop Team Stempeldochmal zum Thema „Farbchallenge“

    21. November 2017

    Hallo Ihr Lieben,

    es ist wieder Bloghop-Zeit des Teams Stempeldochmal meiner Stempelmutti Jasmin Schulze (stempeldochmal.de). Wie schon letztes Jahr im November gibt es eine Farbchallenge. Diesmal hatte eine Teamkollegin kräftig in den verfügbaren Stampin‘ Up! Farbtopf gegriffen und per Losentscheid uns die folgenden drei Farben vorgegeben: Petrol, Aubergine & Espresso. Daneben durften wir noch Flüsterweiß, Schwarz, Savanne sowie noch diverse Metallicfolien und/oder Glitzerpapiere verwenden.

    Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von meiner lieben Stempelschwester Melanie (Allerlei-stempelei.de) auf meinen Blog gehüpft und nun geht es mit meinem kreativen Projekt weiter 🙂 .

    Nachdem ich  mir erstmal alle drei Stempelkissen der Farben auf den Tisch gelegt hatte und für ein Workshopprojekt gerade Kerzen bereitstanden, kam mir die Idee die Farbkombi direkt einmal auf einer Kerze auszuprobieren. Nachdem mir das Ergebnis so gut gefallen hat, stand das Bloghopprojekt daher schon recht zeitig fest. Normalerweise bin ich ja immer auf den letzten Drücker dabei 😉 .

    Zum Bestempeln habe ich mich für die Schneeflocken aus dem Stempelset ‚Cheers to the year‘ von Stampin‘ Up! entschieden in den Farben Petrol und Aubergine. Etwas Schiefergrau hat sich noch eingeschlichen in dem größeren gestempelten Ring. Das fand ich farblich am Neutralsten zu der Bloghop-Farbkombi.

    Das Wort „Advent“ ist in der Farbchallenge-Farbe Espresso gestempelt worden. Und hier rächt es sich, dass ich schon so früh mit meinem Projekt fertig war, denn das dafür benutze Stempelset ‚Freude im Advent‘ war leider nur bis Ende Oktober erhältlich. Nichtsdestotrotz ein tolles Set und die Kerze aus meinem Workshopprojekt damit werde ich Euch noch in den nächsten Tagen auf dem Blog zeigen.

    Mit der Metallic-Folie in Champagner habe ich noch ein paar Schneeflocken als Akzente gesetzt. Mir hatte da einfach noch etwas gefehlt und ich finde, dadurch bekommt die Kerze noch den richtigen Effekt.

    Ich hoffe, Euch hat mein Projekt gefallen und nun hüpft schnell weiter zu meiner Stempelschwester Britta (ploetzlichkreativ.de) und schaut nach, was sie Schönes für Euch vorbereitet hat 🙂 .

    Liebe Grüße
    Eure Katja

    P.S. Falls Ihr wissen wollt, wie Kerzen bestempelt werden: Ich habe nach einer Anleitung von Steffi Helmschrott (Stempelwiese) gearbeitet *hier klick*. Aber auch meine Teamkollegin Melanie (von der Ihr gerade herübergehüpft seid, hat erst vor kurzem ein Video dazu gedreht *hier klick*. 

    MerkenMerkenMerkenMerken

    MerkenMerkenMerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

  • Infos

    Onlinepreisspektakel vom 20. bis 26. November 2017

    Hallo Ihr Lieben, es geht bald wieder los, das Online-Preisspektakel. Letztes Jahr so gut angekommen, wird es auch dieses Jahr im Zeitraum vom 20. bis 26. November auf ausgewählte Produkte einen Preisnachlass von bis…

    16. November 2017
  • Infos

    Juhu! Ein neues Stempelwerkzeug von Stampin‘ Up!

    Hallo Ihr Lieben, eben erst vom Wochenende in Mainz bei OnStage zurückgekommen – wenn auch leicht verschnupft – und schon kann ich Euch ein neues Stempelwerkzeug von Stampin‘ Up! vorstellen, den Stamparatus.   Was…

    14. November 2017